Angelreisen Teltow - Angelurlaub wie er sein soll!

+49 (0) 4131 40 90 18-0 Kontakt | Rückruf | Team
Region:
Previous Frame Next Frame
  • Mittelnorwegen
  • Home

Vik Midtre

Haustiere erlaubt in Vik Midtre Internetzugang vorhanden in Vik Midtre Aktivitäten möglich in Vik Midtre Familieurlaub in Vik Midtre

Vik ist ein kleiner Ort in der Kommune Flatanger, die wiederum durch grandiose Fangmeldungen bekannt geworden ist.

vik_midtre_003Die Fischerei in dieser Region ist für Mittelnorwegen nicht nur sehr artenreich und vielfältig, sondern ist auch in Bezug auf die Durchschnittsgrößen sicherlich eines der wenigen Ausnahmereviere. Bei genauerer Betrachtung der Seekarten wird jedem sofort klar, welche anglerischen Möglichkeiten sich einem hier bieten. Durch die vorgelagerten Inseln ist zudem das ganze Revier auch noch recht gut windgeschützt und Ausfalltage sind selten.

An den unzähligen Kanten und Plateaus werden Dorsch, Seelachs, Pollack und Schellfisch gefangen. Auf der Westseite von Glasøya und Sørøya sowie im Süden von Aspøya, Hestøya und Sandøya wird auf den MittelNorwegen_Vik_Midtre_FischSandbänken immer wieder Heilbutt gelandet und an den 100m Kanten der äußeren Inseln sind kapitale Seehechte zu fangen. Wer einmal an den 200m Steilkanten große Rotbarsche gefangen hat, wird dieses Revier nicht vergessen. Dazu noch Leng und Lumb in den Senken – was will man mehr? Bei gutem Wetter lohnen sich Ausfahrten an die Außenkanten, da hier mehr kapitale Fische zu fangen sind.

Kurzum die Region Flatanger ist ein Top-Revier, das Sie unbedingt einmal befischen sollten!