Angelreisen Teltow - Angelurlaub wie er sein soll!

+49 (0) 4131 40 90 18-0 Kontakt | Rückruf | Team
Angelreisen Teltow
Region:
Previous Frame Next Frame
  • Finnland

Syöte

REGION SYÖTE - DAS PARADIES FÜR JEDEN SPINN-UND FLIEGENFISCHER – GIGANTISCHE ANGELABENTEUER ZU FUSS ODER MIT KANU

Syoete_Fischbild_StartseiteSyöte besticht durch seine fast unberührte Natur, ursprüngliche Flussläufe und traumhafte Seenlandschaften. Im Gegensatz zu unserem Revier in Oulu steht hier die Spinn- und Fliegenfischerei an oberster Stelle.

Wer mit dem Kanu den Pärjänjoki befährt, wird aus dem Staunen nicht herauskommen. Völlig unberührt fließt der Fluss durch wildes und sehr bewaldetes Gelände. Kein Mensch weit und breit und eine Fischerei die seinesgleichen sucht. Die Kanu-Strecke ist etwa 17 Km lang und bietet ganztägigen Angelspaß. Dazu kommen noch etwa 5 Km Strecke die sich mit Wathose hervorragend befischen lassen. Die kleineren und teils noch verwilderten Flüsse wie der Naamankajoki (5-10 Km), der Ohtajoki (5 Km) und der Iijoki (5 Km) sind sehr gut für das Ufer- und Watfischen. Machen Sie sich bereit für ein echtes Angelabenteuer auf Äschen, Maränen, Forellen, Hechte und am Iijoki mit viel Glück auch auf Lachs. Syöte bzw. Iso-Syöte und Pikku-Syöte sind die südlichsten Fjells in Finnland. Die Region in Nord-Ostbottnien liegt südlich der Grenze zu Finnisch Lappland etwa 150 Km vom Polarkreis und ca. 140 Km nördlich von Oulu entfernt. Der Name der Region stammt von den Ureinwohnern, der Sámi. Das Wort Syöte bedeutet „gesegnet“. Der im Jahre 2000 gegründete Syöte-Nationalpark stellt eine von Felshügeln geprägte Landschaft dar. Auf den Hügeln bietet sich dann jedem ein atemberaubender Blick über die unvergleichliche Natur des finnischen Nordens.

In der nahezu einzigartigen Natur Syötes können Sie unvergessliche Momente erleben!



 

Wer mit dem Kanu den Pärjänjoki befährt wird aus dem Staunen nicht herauskommen. Machen Sie sich bereit für ein echtes Angelabenteuer auf Äschen, Maränen, Forellen, Hechte und am Iijoki mit viel Glück auch auf Lachs.