Angelreisen Katalog 2021 Angelreisen Katalog 2021 Angelreisen katalog 2021 durchblättern
Angelreisen Teltow - Angelurlaub wie er sein soll!

Westnorwegen


Hervorragendes Angeln in den berühmtesten Fjorden!

Zu Westnorwegen gehören die Provinzen Rogaland, Hordaland, Sogn og Fjordane und Møre og Romsdal (von Åna-Sira über Stavanger, Haugesund, Bergen bis nach Aure kurz vor der Insel Hitra). Die Region Rogaland ist vor allem durch Stavanger, die östlich davon gelegenen Inseln und Fjorde sowie die weiter nördlich gelegene Stadt Haugesund bekannt.

Die Halbinsel Karmøy und die Inselwelt östlich von Stavanger (Ryfylke) zählen seit Jahren zu den begehrtesten Angelrevieren. In Rogaland können Sie zwischen sehr gutem Meeresangeln und sehr guter Fjordfischerei wählen. Wer lieber etwas windgeschützt fischen möchte, kann in den Fjorden der Ryfylke eine tolle Fischerei erleben. Das Besondere an Rogaland ist die noch recht kurze Anreise mit der Fähre von Hirtshals nach Kristiansand. Hordaland ist durch die Stadt Bergen berühmt geworden. Die Inseln Bømlo, Stord Tysnes und Sotra sind bekannte Angelgebiete mit hervorragenden Beständen an Köhler, Pollack und Dorsch.

Bei schlechtem Wetter bietet sich außerdem immer ein Ausflug nach Bergen an. In Sogn og Fjordane liegt der weltbekannte Sognefjord, der durch die enormen Köhlerfänge unter Anglern bekannt wurde. Die strömungsreiche Region um den Nordfjord ist ebenfalls ein hervorragendes Revier für kapitale Köhler, kampfstarke Pollacks und stattliche Dorsche sein.

Letztlich ist die Provinz Møre og Romsdal mit Ålesund, Molde, Kristiansund und Aure zu nennen. Der warme Golfstrom sorgt auch hier für unglaublichen Fischreichtum.

Die Reiseziele in Westnorwegen

 

Atlanterhavsveien Sjøstuer
Atlanterhavsveien Sjøstuer

Die Atlantikstraße entlang der norwegischen Westküste steht ganz oben auf der Hitliste der besten und schönsten Autostrecken der Welt. Mit über 12 Brücken verbindet sie die Inseln zwischen Molde und Kristiansund und ist eine beliebte Region für jeden Spinn- und Brandungsangler. Die Möglichkeit, praktisch von jeder Insel in der Brandung fischen zu können oder an den imposanten Brücken kapitale Seelachse und Pollacks in den Strömungen zu überlisten, reizt jeden, der diese Region besucht.

Austra Vika - Housing & Guiding
Austra Vika - Housing & Guiding

Auf der Westseite von Hellesøy befindet sich dieses gemütliche Ferienhaus, dass von dem bekannten Guide Peter Wächter betreut wird. Das Haus steht nur 100m vom Hafen entfernt und mit seinen zwei Terrassen ein echt gemütliches Feriendomizil. Peter haben viele Gäste schon als Guide auf Hellesøy kennengelernt. Gepaart mit erfolgreichen Guiding-Touren verspricht dieses Reiseziel schon jetzt ein Favorit zu werden

Betten Rorbuer
Betten Rorbuer

Die kleine, hübsche Angelanlage Betten Rorbuer liegt im Südwesten der Insel Smøla geschützt in einer Bucht hinter zahlreichen, vorgelagerten Inseln. Die Anlage verfügt über drei unterschiedlich große Rorbu Typen und ist nahezu perfekt für uns Meeresangler ausgestattet.

 

Bryggekanten
Bryggekanten

Die Ausstattung ist sehr komfortabel, so dass man auch gehobenen Ansprüchen gerecht wird. Traumhafte Sicht und eine ruhige Lage bieten einen erholsamen Urlaub. Auf der Terrasse kann man den herrlichen Blick auf den Fjord und die am Steg liegenden Boote genießen. Jede Unterkunft hat ihren eigenen, überdachten Filetierplatz mit professionellem Filetiertisch, Beleuchtung und Frischwasser.

Fiskesenter Birkeland
Fiskesenter Birkeland

Jeder hat bestimmt schon einmal von der gigantischen Fischerei auf kapitale Köhler in der Region Romsdalfjord gehört. Das Fiskesenter Birkeland liegt im Midfjorden, der direkt in den Romsdalfjord mündet. Was sich hier in den Sommermonaten abspielt ist einfach grandios. Riesige Schwärme von Großköhlern ziehen durch die Fjorde auf der Suche nach Kleinfischschwärmen.

Fjordkick
Fjordkick

In einer kleinen Bucht des Åfjord direkt über der Mündung des Sognefjord liegt der kleine Hafen Sørbøvågen. Wer hier seinen Urlaub verbringt, braucht das Auto nur noch für Sightseeing-Touren, wobei wir Ihnen die ausgewiesenen Wanderwege bestens empfehlen können.

 

Furrehytter
Furrehytter

Furrehytter befindet sich im Boknafjord, genauer gesagt im Furasund zwischen den Inseln Sjernarøy und Bjergøy. Ein hervorragendes Revier für Dorsch, Seelachs, Pollack, Blauleng, Leng und Lumb. Furrehytter besticht nicht nur durch die komfortablen Ferienhäuser und Apartments in verschiedenen Größen, sondern auch durch eine tolle Bootsflotte, sehr guten Service und eine vorbildliche Betreuung durch den deutschen Guide Dieter.

Glesvær Rorbu
Glesvær Rorbu

Unmittelbar zum Offenen und gleichzeitig windgeschützt! Im Süden der Inselkette Sotra befindet sich Glesvær Rorbu in unmittelbarer Nähe zum Offenen und gleichzeitig in windgeschützter Lage. Glesvær ist ein alter Handelsort und in einem der renovierten, historischen Häuser und den neueren Rorbuer befinden sich jeweils gemütliche Rorbu-Apartments.

 

Hagland Lille
Hagland Lille

An der Grenze zwischen Rogaland und Vestland und nur wenige Minuten von Hausgesund entfernt, befindet sich ein kleines Paradies für Angler, Aktivreisende und Familien. Auf dem Ellingsmyr, einem Teil des Syllarefjellet (70m ü. NN) stehen auf ca. 25m Höhe traumhafte Ferienhütten eingebettet in unberührter Natur und mit einer grandiosen Aussicht.

 

Haus Edøya Smøla
Haus Edøya Smøla

Das gemütliche Ferienhaus in absoluter Alleinlage auf der Insel Edøya zwischen dem Festland und der Insel Smøla, ist ein fantastisches Reiseziel für kleinere Anglergruppen oder eine Familie. Die beiden Kaasbøll-Aluboote, mit fast 19ft & 50 PS Außenbordern, ausgestattet mit Echolot, GPS und Kartenplotter, liegen am hauseigenen Schwimmsteg vor dem Servicehaus. Das abwechslungsreiche Angelrevier der Trondheimsleia fängt direkt vor der Hafenmole an.

Hellesøy
Hellesøy

Direkt an der Nordspitze der Inselkette Sotra vor Bergen befindet sich das Hellesøy Rorbusenter, sowie die auf der Westseite gelegenen Hafen-Apartments. Die Lage an der Nordspitze erlaubt sehr vielfältiges Fischen auf den schnell erreichten Plateaus, Tiefenkanten und den vielen Abbruchkanten an den dortigen Inseln.

Lillevik Hytter
Lillevik Hytter

Hier dürfen wir Ihnen ein weiteres Reiseziel an der beliebten Atlantikstraße präsentieren. Lillevik Hytter liegt direkt an den Ufern des Lauvøyfjord. Der große Vorteil von Lillevik ist die geschützte Lage, wodurch es so gut wie keine Ausfalltage gibt. Sicherlich haben Sie schon einmal die tollen Bilder von der Atlantikstraße gesehen, wo sich durch den Nordwind die Wellen an den Felsen vor den Brücken brechen und eine riesige Gischt über die Brücken peitscht.

 

Middvik Feriesenter
Middvik Feriesenter

Auf Karmøy und nur wenige Kilometer von Haugesund entfernt, befinden sich das Middvik Feriesenter. Die hervorragende Lage, die ausgezeichneten Boote und die freundliche Betreuung vor Ort machen das Middvik Feriesenter zu einem der beliebtesten Reiseziele in der Region.

Parken Hytter
Parken Hytter

Nur eine halbe Stunde vom Fährhafen in Bergen entfernt, befindet sich auf der Askøy vorgelagerten Insel Hanøy ein richtig kleines Paradies. Direkt am Fjord und eingerahmt von typisch norwegischen Felsen, stehen völlig windgeschützt die Parken Hytter. Die sehr komfortablen und liebevoll eingerichteten Ferienhäuser haben einen traumhaften Blick auf den Hauglandsosen.

Romsdal Fjordlodge
Romsdal Fjordlodge

Die bei Norwegenfahrern bekannte und sehr beliebte Romsdal Fjordlodge bietet unseren Gästen einen ganz besonderen Service – Vollpension! Hier steht Angeln bis die Arme schmerzen im Mittelpunkt. Um die Vorbereitung der Verpflegung kümmert sich das deutschsprachige Serviceteam vor Ort.

 

Skottneset
Skottneset

Das in der Region Flatraker liegende Feriesenter wurde kompl. renoviert und erstrahlt in neuem Glanz. Die direkt am Wasser stehenden Ferienhäuser sind sehr gemütlich und haben einen traumhaften Blick auf den Barmsund und Sildefjorden. Skottneset hat eine hervorragende Lage, da die Insel Barmøya Windschutz bietet und somit für weniger Ausfalltage sorgt. Einige kleine Inseln unter anderem auch Silda sowie diverse kleine Schärengürtel sorgen für unterschiedliche Bodenstrukturen und Wassertiefen. Hier fühlen sich nicht nur Hering und Makrele wohl, sondern ist auch Brutstätte vieler Kleinfische.

Smøla Feriesenter
Smøla Feriesenter

Die hervorragende Fischerei auf der in Nachbarschaft zu Hitra liegenden Insel Smøla, machte in den vergangenen Jahren immer mehr von sich reden. Die Fangerfolge sind einfach toll und die Nachfrage bei den Meeresanglern steigt immer mehr. Ein absolutes Top-Revier mit enormer Artenvielfalt wird Sie auf Smøla erwarten!

Smøla Havfiskesenter
Smøla Havfiskesenter

Durch den Einfluss des Golfstromes ist der Fischreichtum und die Artenvielfalt auf Smøla einfach fantastisch. Die Anlage im Norden von Smøla befindet sich in optimaler Lage. Eine lange Inselgruppe mit Veiholmen an der Spitze, schützt das Revier von Westen her. Somit können die HotSpots weitgehend windgeschützt angefahren werden.

 

Sotra Rorbusenter
Sotra Rorbusenter

Im Süden der Inselkette Sotra genießen Sie im Vestrevågen die windgeschützte Lage des Sotra Rorbusenter. Hervorragende Unterkünfte die ganz auf uns Sportangler ausgelegt wurden, sind nur ein Vorteil der beliebten Angelanlage. Ein großer überdachter Filetierbereich, Angelshop, ein Bootsflotte mit verschieden großen Booten und die herzliche Betreuung durch Evy-Ann und Kjell Håkon runden das Angebot des Sotra Rorbusenter ab.

Stangeneset Gjestebrygge
Stangeneset Gjestebrygge

Die Fischerei am Lyklingfjord ist einfach großartig, denn durch die exponierte Lage können Sie in kürzester Zeit die guten Fangplätze anfahren. Bereits am Eingang des Fjordes kommen Abbruchkanten in 50 Meter-Schritten auf die vorgelagerte Senke. Beim Driften werden hier schon die ersten Dorsche überlistet. Zwischen den vorgelagerten Inseln Nautøy, Søre und Toska befinden sich etliche Kanten und Plateaus mit sehr gutem Aufkommen an Dorsch und Seelachs.

Steinsund- Region Sognefjord
Steinsund- Region Sognefjord

Die auf Sula in einer wunderschönen Bucht gelegenen Ferienhäuser sind ein Traum. Doris und ihr Mann Hallstein haben hier ein kleines Paradies geschaffen. Die Fischerei lässt hier keinerlei Wünsche offen und die Lage im Steinsund ermöglicht sowohl eine Fischerei im Offenen, als auch in den inneren Fjorden.

 

Urang Fjordferie
Urang Fjordferie

Mitten im Schärengarten auf der Westseite von Bømlo stehen die Ferienhäuser von Urang Fjordferie. Der Schärengarten bietet eine abwechslungsreiche Fischerei und Windschutz dazu. An den Kanten der unzähligen Inseln trifft man auf stattliche Köhler, Pollack, Dorsche und Schellfische.

Westside Lodge
Westside Lodge

Eine Top-Anlage, die auf Bømlo Ihresgleichen sucht! Die in 2015/2016 neu erbaute Westside Lodge, lässt keinerlei Wünsche mehr offen. Durch die Top-Lage auf der Westseite, ist man in kürzester Zeit im Offenen. Windschutz bieten dazu noch die beiden vorgelagerten großen Inseln Rogøy und Samningsøya. Nicht nur die Außenkanten, sondern auch das Revier vor den großen Inseln ist einfach toll!

Øenhytter
Øenhytter

Die Ferienhäuser Øenhytter liegen in der Nähe von Sørbøvågen. Der Åfjord hat durch den Storakersund und dem Krakhellesund direkte Verbindung zum Sognefjord. In den Strömungen der beiden Sunde stehen kapitale Seelachse die jedes Jahr von sich reden machen. Am Eingang des Åfjord befindet sich ein absolutes Top-Revier.

 

Social Media
Facebook
Kontakt

Sportreisen Teltow
Auf der Altstadt 49
21335 Lüneburg

Telefon:
+49 (0) 4131 40 90 18-0

E-Mail:
info@sportreisen-teltow.de

Öffnungszeiten:
Mo-Di: 9-13 Uhr
Mi: Geschlossen
Do-Fr: 9-13 Uhr

Angelreisen Newsletter

Ich möchte den kostenlosen 4-mal jährlich erscheinenden Angelreisen Teltow Angelurlaub Newsletter abonnieren.

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Infos